Was unterscheidet den Erfolgreichen von dem Erfolglosen?

Was unterscheidet den Erfolgreichen von dem Erfolglosen?
4.9 (98.57%) 14 Bewertung[en]

Was unterscheidet den Erfolgreichen von dem Erfolglosen?

Warum haben einige Menschen im Leben das “Glück” gepachtet, während andere vom “Pech” verfolgt werden, warum gibt es Menschen, die in den Raum eintreten und das Licht geht an, bei anderen geht das Licht aus, warum gibt es Menschen die begeistern andere und bei anderen wiederrum bekommt man gleich schlechte Laune im Umfeld?

Und nicht zuletzt, warum haben einige regelmässig den finanziellen Erfolg, während andere kaum von der Stelle kommen.

Die Antwort liegt natürlich in Dir selbst. Denn Du hast alle Mittel an Bord, sowohl für die eine Richtung, als auch für die andere. Jeder von uns ist ausgestattet mit einem gigantischen Potenzial. Und während die einen dieses Potenzial nur ankratzen, schöpfen es die anderen immer weiter aus und sind sich des Potentials bewusst.

Hier siehst Du was Menschen aus ihrem Potential machen…

Wenn Du allerdings Stückchen für Stückchen realisierst, was alles in Dir steckt, dann kommst Du irgendwann an den Punkt, an dem Du eine Entscheidung triffst. Nämlich die Entscheidung auf die andere Seite zu kommen. Zu den Erfolgreichen “glücklichen” und erstrahlenden Persönlichkeiten.

Dieser Punkt bewirkt, einmal das eigene Hamsterrad anzuhalten, einen neuen für sich passenden Kurs zu wählen und dann… achtung.. diesen konsequent zu fahren.

Auch unter den Menschen, die diese Entscheidung getroffen haben, erfolgreicher, freier, glücklicher und selbstbestimmter zu leben, gibt es wiederrum eine Gruppe, die losfährt, aber sich dann im Zickzackkurs verliert und dann natürlich – weil die See irgendwann auch mal rauh ist – kentern oder niemals dort ankommen, wo sie ursprünglich hin wollten. Siehe die ganze Network-Hopper oder auch Menschen, die 50 Dinge zugleich machen, aber nichts richtig.

Reich vs Arm Infografik

Hier sehen wir die 5 Wichtigsten Unterschiede zwischen Reich und arm, respektive erfolgreich oder nicht erfolgreich.

Für diejenigen, die nicht der englischen Sprache mächtig sind:
Die 5 Punkte bei den Reichen:

  1. Glaube – Sie glauben an ihren Erfolg, auch wenn niemand anders daran glaubt.
  2. Plan – Sie haben einen Plan und alles was sie tun, ist Teil dieses Plans
  3. Lösung – Wenn reiche Menschen ein Problem haben, finden sie eine Lösung
  4. Risiko eingehen – Reiche Menschen haben keine Angst vor Risiko, sie kreiren Gelegenheiten.
  5. Sie wollen mehr – Der Hauptgrund warum Reicher immer reicher werden ist: Sie wollen mehr, sie wissen, dass es geht, seit dem sie reich sind.
Die 5 Punkte der Armen:
  1. Kein Glaube – Sie glauben nicht, dass sie es tun können. Sie sind abhängig von anderer Leute Meinung
  2. Kein Plan – Sie wissen nicht was sie wollen, sie haben kein Ziel und sie gehen ziellos durchs leben.
  3. Ausreden – Sie finden immer Ausreden für ihre Probleme
  4. Warten auf ein Wunder – Sie warten auf irgeneine Art Wunder, Lottogewinne, aber sie warten nur ohne etwas zu verursachen.
  5. Schuld bei anderen suchen – Sie glauben dass sie arm sind, und andere Schuld daran sind, die Regierung usw.

86% aller Millionäre sind aus sich heraus Millionäre geworden. Starte aus Deiner Situation heraus, nutze das Potential das Du hast und tu was in Deiner Macht liegt…

Der Mensch hat gelernt, ALLES zu beherrschen, ausser sich selbst.

Wer das versteht und daran arbeitet, der beginnt die Mauern der bisherigen Gewohnheiten und Denkensmuster aufzubrechen und neue Dinge an sich heran zu lassen. Denn genau das ist der Grund unserer Existenz, sich weiterzuentwickeln und natürlich es weiterzugeben.

Warten ist keine Option

Kennst du das? Du möchtest unbedingt an Deinem Traum arbeiten, ihn erleben aber verschiebst ihn immer weiter nach hinten. Wenn ich dieses oder jenes geschafft habe, dann beginne ich … wenn ich viel Geld habe, dann erfülle ich, wenn ich irgendwann… Nein, bitte nicht warten, JETZT machen. Warum? Weil in der Regel dieser Traum sonst nie umgesetzt wird.

erfolg-vs-misserfolg

Egal in welcher Lebenssituation Du Dich befindest, beginne einfach mit einem ersten Schritt. Spiele einfach nicht mehr mit in dem “alten” Spiel und beginne Dein neues.

Dann beginnst Du Schritt für Schritt zu wachsen und erkennst Deine wahre Grösse, Dein Potential, Dein Leben! Und lebe Dein Leben, statt gelebt zu werden und werde dadurch zu dem Menschen, der Du eigentlich wirklich bist.

Viel Erfolg

Diesen Beitrag als Podcast hören?

itunes

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?