Fokussierung – Setze den Fokus auf das was Du tust… JETZT!

Fokussierung – Setze den Fokus auf das was Du tust… JETZT!
Bewerte diesen Beitrag

Fokussierung. Was genau bedeutet das? Bei einer Fotokamera ist es der schärfste Punkt im Bild. Dieser Punkt zieht automatisch das Auge auf sich. Dort liegt der Fokus. Dort wird das Bild zuerst betrachtet. Es ist das wichtigste im Bild oder Foto.

Fokussierung ? Eher das Gegenteil

Interessanterweise ist die Entwicklung derzeit genau konträr. Bedeutet, dass jeder versucht immer mehr gleichzeitig zu machen, es werden Nachrichten nicht nur über eine Quelle bezogen und gefiltert, sondern wir erleben immer mehr Quellen, die wir “im Fokus haben”.
Allein auf dem Smartphone, das wir mit unser herum tragen, scannen wir Twitter, Facebook, Whatapp und Threema, Messages und Skype, sowie Email und die Anrufe natürlich. Wir können makeln und zu Konferenzen hinzufügen. Alles in unserem Leben läuft über eine ziemlich Bandbreite. Kennst Du das? Wenn Du abends nach Hause kommst, hast du den Eindruck Du hättest viel zu wenig geschafft? Man kommt gar nicht voran und ertrinkt in Arbeit.

Erkenntnis : Fokussierung

Ich fange Stück für Stück wieder an, nicht immer aber immer öfter, mich von diesen Dingen loszueisen, ja ich zwinge mich regelrecht dazu, auch mal wieder nur an einer Stelle zu arbeiten.
Dann wird Skype geschlossen, das Smartphone auf Flugmodus gestellt, Musik angemacht und einfach losgelegt, genau so wie während des Schreibens zu diesem Blogartikel hier. Irgendwann tut es einfach gut, mal wieder nur eine Sache zu machen und diese dann konzentriert.

Und schwupps ist so ein Blogging-Artikel in wenigen Minuten fertig, statt über mehrere Stunden verteil, weil permanent das Telefon dazwischen läutet.
Also Fokussierung ist wichtig. Fokussierung schafft Ordnung. Fokussierung schafft Leistung und Fokussierung schafft Zufriedenheit. Warum? Weil man etwas abgeschlossen hat, etwas geschafft hat. Kennst Du das auch?

Wenn ja dann darfst Du gern diesen Blogartikel liken.

Fokussierung ist in vielen Lebensbereichen äusserst wichtig. Genau das gleiche gilt für die Familie.
Ich habe in den vergangenen Monaten viel zu viel vermischt, Familie mit Arbeit:

Ich erinnere mich an meinen Herbsturlaub 2013. Kostbare Zeit mit meinen Liebsten. Ich habe damals fast den ganzen Urlaub über am Telefon und Laptop gehangen. Es war damals eine heisse Phase. Der Vertrieb glühte, wir hatten viele Kontakte und viele Fragen von Menschen mit denen ich telefoniert und vieles geregelt habe.

Nun im Nachhinein bereue ich das. Ich habe damals “wichtige” Gespräche mit Menschen gehabt, die im Nachhinein betrachtet überhaupt nicht wichtig waren By-the-way: Wichtig kommt von “wicht” 😉 . Ich hätte auch da bereits die Fokussierung betreiben und einfach mal abschalten sollen. Das Handy und das Laptop 🙂 Dann hätte ich auch viel mehr kostbare Zeit für meinen Sohn gehabt.

Fokussiere Dich auf das, was Du tust und mach es richtig

Fokussierung ist also wichtiger denn je. Gerade in den Zeiten, in denen man permanent erreichbar ist.
Also die Erkenntnis des Tages. Fokussiere Dich auf genau das, was Du gerade tust, und mach es richtig.

Flugmodus im Handy… eine tolle Erfindung 🙂 Schalte einfach alles rund um Dich herum aus und fokussieren Dich genau auf das, was zu erledigen ist. Dadurch bist Du deutlich effizienter und machst weniger Fehler. Lerne auch mal STOP zu sagen, wenn Dich jemand versucht abzulenken während Deiner Tätigkeit.

In meinem nächsten Artikel gehe ich noch intensiver auf die geschäftliche Fokussierung ein, aber nun liegt mein Fokus erstmal auf meinem heissen dampfenden Kaffee und das lecker Stück Apfelstrudel hier auf meinem Schreibtisch 🙂

Achja.. und danke für das Liken / teilen 😉

to be continued…

Foto: Günter Havlena  / pixelio.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?