Facebook Freunde und die vorgefertigten Begrüssungsgeschenke

Facebook Freunde und die vorgefertigten Begrüssungsgeschenke
Bewerte diesen Beitrag

In den letzten Tagen habe ich etwas wirklich interessantes erlebt. Bislang habe ich meine Facebook Freunde gut ausgewählt und es befanden sich stets Leute darin, die ich auch persönlich kannte.

Nun hat Facebook ja so eine schöne “Personen, die Du vielleicht kennst” Funktion und ich dachte mir, ich probiere das mal aus uns scrolle durch. Und siehe da, die Kette von Menschen, mit denen ich 25 oder sogar 50 und noch mehr gemeinsame Freunde habe, reisst nicht ab.

Freundschaftsgeschenke auf Facebook
Bild: Image courtesy of nuchylee / FreeDigitalPhotos.net

Interessant, dachte ich, also könnte ich mich mit denen ja auch mal vernetzen. Warum auch nicht, mal sehen was so passiert. Dazu muss ich sagen, dass ich selbst seit knapp 15 Jahren im Internet geschäftlich tätig bin und mit meiner Web Agentur, die ich führe, schon die Funktionen von Facebook kenne.

Aber bislang betreute oder nutzte ich mehr Firmenseiten und da geht es ja nicht um Freunde.

Also… wo war ich stehen geblieben, achja.. ich fügte also Freunde hinzu, mit denen ich viele gemeinsame Freunde hatte. Ich wurde auch von allen sofort angenommen, was mich schon ein bisschen verwunderte, habe ich dieses selbst bisher ja immer für mich gefiltert.

Aber was dann mehrfach passierte, war wirklich interessant.
Ich bekam “Begrüssungsgeschenke!”, “Willkommen in meiner Freundschaftsliste Geschenke“.

Manchmal waren es Bilder, auf denen etwas stand, manchmal waren es Audiodateien, bei anderen sollte ich mich in die Webseite mit meiner Emailadresse eintragen. Bei anderen waren es Videodateien. Und bei allen war das “Geschenk” gleichgelagert:

“Komm in mein Business, werde mein Kunde, wie kann ich an Dir Geld verdienen”

Alter Schwede. Irgendwie traurig. Klappt die Masche? Funktioniert das mit den vorgefertigten Grafiken und Filmen: “Hallo, ich freue mich riesig, Dich als Freund in mein Netzwerk aufzunehmen… blablabla”
Leute, wenn es vorgefertigt ist, ist es eben KEINE Freude und es ist eben NICHT persönlich.

Einige wenige haben mich persönlich angeschrieben und sich mit mir ausgetauscht… das lob ich mir 😉 und wenn schon “Geschenk”, vielleicht dann auch etwas mit Mehrwert?

Ich habe nichts dagegen, dass Online Marketing betrieben wird. Aber mit den Holzhammer Methoden ist das doch nicht effektiv.

Wenn Du effektiv Deine “Marketing Interessenten Liste” aufbauen möchtest, dann lerne bitte vom “Value Based Marketing“. Es gibt genug Berichte und Schulungen darüber im Netz.

Bei Fragen zu diesem Thema sende ich Dir gern meinen eLetter zu, in dem ich Dir genau erkläre, wo der große Unterschied liegt.

An alle, die solche Dinge selbst ausüben und verschicken.. bitte bitte etwas professioneller 🙂

Aber man kann ja niemanden zwingen. In diesem Sinne, mal sehen wie es weitergeht 😉

Bild: Image courtesy of nuchylee / FreeDigitalPhotos.net

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?